Wissen zu Holzwürfeln, Holzpuzzle sowie Geduld- und Knobelspielen

Packwürfel Lösung

Somawürfel

Somawürfel sind ein mechanisches Geduldspiel, das aus sieben einzelnen sogenannten Polywürfeln besteht – ein Körper aus zusammenhängenden, identischen Würfeln. Dabei sind diese 7 Einzelteile allesamt unterschiedlich in ihrer Anordnung. Und genau darin besteht auch die Schwierigkeit, das Holzpuzzle zu lösen: Alle sieben Einzelteile müssen wieder so zusammengesetzt werden, dass ein einzelner, homogener Würfel entsteht. Insgesamt gibt es 240 unterschiedliche Lösungsmöglichkeiten, die Grundaufgabe zu lösen, welche darin besteht, die einzelnen Polywürfel wieder zu einem einzelnen Würfel zusammenzusetzen. Das fanden 1961 die beiden Mathematiker John Horton Conway und Mike J.T. Guy 1961 heraus.

Weitere Lösungsaufgabenbes

Das wirklich Schöne beim Soma Würfel ist, dass man bei der Zusammensetzung nicht auf ein Objekt festgelegt ist. Statt aus den sieben Einzelteilen des Holzwürfels wieder einen großen einzelnen Würfel zu bauen, lassen sich auch andere Objekte mit dem Somawürfel “basteln”. Diese variablen Soma-Objekte nennt man auch Soma-Tangram. Sobald Sie den Lösungsweg für eine Figur gefunden haben, setzen Sie sich einfach mit einer neuen Soma-Figur ein neues Ziel. Der Knobelspaß mit dem Soma-Würfel wird demnach nie langweilig und bietet immer neue Anreize.

Verschiedene Soma-Figuren

Mit den sieben Einzelteilen des Soma-Würfels lassen sich eine Vielzahl an Figuren zusammensetzen. Ob Bank, Giraffe, Treppe, umgedrehter Tisch oder Schildkröte – der Fantasie sind (fast) keine Grenzen gesetzt. Eine schöne Übersicht über eine Reihe verschiedener Soma-Figuren finden Sie beispielsweise unter diesem Link.

 

Soma-Würfel Objekte

Geschichte des Soma-Würfels

Der Soma-Würfel geht zurück auf eine Erfindung des dänischen Wissenschaftlers Piet Hein. Dieser saß im Jahre 1936 in einer Vorlesung über Quantenmechanik, die vom weltberühmten Nobelpreisträger Werner Heisenberg, einem der bedeutendsten Physiker des 20. Jahrhunderts, gehalten wurde. Bekannt wurde die Erfindung jedoch erst später: 1958 berichtete die Zeitschrift Scientific American in ihrer Kolumne Mathematical Games über den Würfel als interessante “Mathematische Bastelei”. Nachdem zwei Lehrkräfte aus der Schweiz den Würfel auf einer Didaktik-Tagung in Ludwigsburg vorstellten, wird der Soma-Würfel auch gerne im Mathematikunterricht in Schulen eingesetzt. Besonders das räumliche Vorstellungsvermögen wird durch das Knobeln mit dem Soma-Würfel geschult.

Soma-Würfel günstig kaufen

Bei uns im Shop erhalten Sie den Soma-Würfel in hochwertiger, handgefertigter Ausführung. Unsere Schreinermeister fertigen den Holzwürfel erst nach erfolgter Bestellung ganz individuell für Sie (in der Regel innerhalb von 48 Stunden). Anschließend wird der Würfel liebevoll verpackt an Ihre Adresse verschickt. Mit seinen kompakten Maßen von 8 x 8 x 8 cm und einem Gewicht von ca. 250 g, lässt sich der Soma-Würfel wirklich überall mit hinnehmen. So haben Sie an jedem Ort, an dem Sie sich befinden die Möglichkeit, dem Alltags für eine Weile zu entfliehen, indem Sie sich ganz auf die Lösung einer der vielen Soma-Figuren konzentrieren. Durch die Behandlung des hochwertigen Samena-Holzes mit einem speziellen Öl, nutzt sich der Soma-Würfel auch nach zahllosen Knobel-Session nicht ab. Sie haben also lange etwas von Ihrem handgefertigten Einzelstück. Übrigens: Der Somawürfel ist auch eine hervorragende Geschenkidee für Ratefüchse.

 

 

 

Top